SONY ALPHA 1

SONY Alpha 1

Aufrufe: 14

Bu yazıyı Türkçe oku | This article in English | Cet article en français

SONY macht sich auf den Weg zu dem, was sicherlich die spätere Dominanz des Marktes für Wechselobjektivkameras (ILC=Interchangeable-Lens Cameras) sein muss. Als ob die A7R IV, A9II und A7S III nicht bereits die richtigen Stellen getroffen hätten, ist hier die Alpha 1, die, wie Sie wahrscheinlich an der nachdrücklichen Modellbezeichnung erkennen können, das Alpha-Männchen in Sonys spiegelloser Vollbild-Besetzung ist ( zur Zeit Nummer 9).

Flaggschiff mit hervorragender Auflösung und Geschwindigkeit

SONY ALPHA 1

Mit der Alpha 1, die über einen 50,1-MP-Sensor verfügt, aber auch mit 30 Bildern pro Sekunde aufnehmen kann und wie die A7S III 4K-UHD-Videos mit 120 Bildern pro Sekunde und 10-Bit liefert, erhalten Sie so ziemlich das Beste aus allen drei oben genannten Kameras 4: 2: 2 Farbe. Im Gegensatz zur A7S III kann sie jedoch auch 8K-Videos intern mit 30 Bildern pro Sekunde und 10-Bit-4: 2: 0-Farbabtastung aufnehmen.

Die Alpha 1 verfügt auch über den fabelhaften elektronischen OLED-Sucher mit 1,6 cm und 9,44 Millionen Punkten von der A7S III, der jedoch mit einer Bildwiederholfrequenz von 240 fps weiter verbessert wurde – eine Weltneuheit. Und selbst bei 30 Bildern pro Sekunde erhalten Sie immer noch eine vollständige AF / AE-Einstellung (durchgeführt mit 120 Berechnungen pro Sekunde), auch mit einem Sucher ohne Verdunkelung. Gibt es irgendwo eine Schlüsselspezifikation, die Sony mit dem Alpha 1 nicht übertrumpft hat?

Technische Eigenschaften

Der Sensor ist ein brandneues Exmor RS CMOS, das heißt, er kombiniert sowohl rückseitig beleuchtete als auch gestapelte Designelemente, um Empfindlichkeit und Geschwindigkeit zu optimieren. Der native Empfindlichkeitsbereich entspricht ISO 100 bis 32.000 mit Erweiterungen auf ISO 50 und 102.400. Sony behauptet einen Dynamikbereich von 15 Stopps für Standbilder und Videos. Die gesamte Zahlenkalkulation erfolgt mit dem Bionz XR-Chip der neuesten Generation von Sony, mit dem Standbilder und Videos mit 30 Bildern pro Sekunde mit 8K / 30p oder 4K / 120p aufgenommen werden können. Ein großer Pufferspeicher ermöglicht eine Burst-Länge von bis zu 165 JPEGs bester Qualität oder 155 komprimierten RAW-Dateien. Wie der A7S Ill verfügt auch der Alpha 1 über zwei Speicherkartenfächer mit mehreren Steckplätzen, die SDHC / XC mit CFexpress Typ A und UHS-II unterstützen.

SONY ALPHA 1

Zum ersten Mal gibt es bei einer Kamera der Sony A-Serie die Option eines verlustfreien komprimierten RAW-Aufnahmemodus, der den verlustbehafteten komprimierten und unkomprimierten Modus verbindet. Neben JPEGs kann der Alpha 1 auch 10-Bit-HEIF-Bilder mit höherer Auflösung und großem Farbumfang aufnehmen. Es gibt eine neue ‘Light’-Komprimierungseinstellung für JPEGs und HEIFs (High Efficiency Image File Format) für eine kleinere Dateigröße, um eine schnellere Übermittlung von Sport- und Nachrichtenbildern zu ermöglichen.

Die Alpha 1 bietet in Kombination mit optisch stabilisierten Objektiven eine Bildstabilisierung im Gehäuse von bis zu 5,5 Korrekturstopps für Verwacklungen und fünfachsige Bewegungen. Ein „aktiver Modus“ fügt eine elektronische Stabilisierung hinzu, um eine reibungslosere Videoaufnahme von Hand zu ermöglichen. Die Sensorverschiebung wird auch verwendet, um “Pixel Shift Multi Shooting” zu liefern, bei dem 16 Bilder mit einer Auflösung von 199 Megapixeln zu einem zusammengeführt werden.

Es gibt einen neuen mechanischen Verschluss mit Kohlefaserblättern und einem Doppelantriebssystem, das sowohl eine Feder als auch einen elektromagnetischen Aktuator für Leichtigkeit und Haltbarkeit verwendet. Die Blitzsynchronisierung ist bis zu 1/400 Sekunde möglich. Darüber hinaus beträgt die Blitzsynchronisation mit dem elektronischen Verschluss (insbesondere dem „elektronischen ersten Vorhangverschluss“) jetzt bis zu 1/200 Sekunden. Der mechanische Verschluss schließt automatisch, wenn die Kamera ausgeschaltet wird, sodass der Sensor beim Entfernen des Objektivs geschützt ist. Die Autofokussierung ist das gleiche aktualisierte Hybridsystem wie das A7S III, das 759 Phasendetektionspunkte und 425 Kontrasterkennung verwendet, um eine Bildabdeckung von 92% und eine EV-6,0-Empfindlichkeit bei schlechten Lichtverhältnissen zu erzielen. Das auf künstlicher Intelligenz basierende Objekterkennungs-Tracking verfügt jetzt über einen neuen Modus für Vögel, zusätzlich zu den bestehenden für Mensch und Tier.

SONY ALPHA 1

Gehäuse

Der Alpha 1 verfügt natürlich über ein vollständig wetterfestes Gehäuse aus Magnesiumlegierung, verwendet jedoch auch die gleiche passive Kühlkörperanordnung wie der A7S III, um Videoaufnahmen mit hohen Bitraten für eine Dauer von bis zu einer Stunde zu ermöglichen. Die 16-Bit-RAW-Videoausgabe dieser Kamera (4K / 60p) über HDMI ist ebenfalls ein Typ-A-Anschluss in voller Größe. Die Wi-Fi-Konnektivität unterstützt sowohl das 2,4- als auch das 5,0-GHz-Band (letzteres mit 2×2-MIMO-Unterstützung), und es gibt auch einen integrierten 1000BASE-T-LAN-Anschluss. Der USB-Typ-C-Anschluss der Kamera ermöglicht Aufnahmen und das Aufladen des Akkus in der Kamera. Der Alpha 1 verwendet wieder das Lithium-Ionen-Paket NP-FZ100 mit höherer Kapazität und kann mit dem optionalen Batteriegriff VG-C4EM ausgestattet werden.

SONY ALPHA 1

Verfügbarkeit und Preis

Es überrascht nicht, dass all dies seinen Preis hat und das Gehäuse Sony Alpha 1 um 7.300 € kosten wird. Es ist jetzt weltweit verfügbar

Für weitere Informationen besuchen Sie www.sony.de.

Zusammenhängende Posts

6 Thoughts to “SONY ALPHA 1”

  1. […] Artikel in Deutsch | This article in English | Bu yazıyı Türkçe […]

  2. […] yazıyı Türkçe oku | Dieser Artikel in Deutsch| Cet article en […]

  3. […] Artikel in Deutsch | This article in English | Cet article en français|Bu yazıyı Türkçe […]

  4. […] Artikel in Deutsch | This article in English | Cet article en français|Bu yazıyı Türkçe […]

  5. […] Artikel in Deutsch | Cet article en français|Bu yazıyı Türkçe […]

  6. […] gesehen, deren Fähigkeiten ihre DSLR-Vorgänger entscheidend übertreffen. Die atemberaubende Alpha 1 von Sony startete im Januar mit ihrer Fähigkeit, 50 MP-Bilder mit 30 Bildern pro Sekunde aufzunehmen. Erst […]

Leave a Comment