Leica SL2-S

Leica-SL-2

Aufrufe: 45

Leica hat die Einführung einer SL2-S-Kamera angekündigt, die das facettenreiche SL-System um eine vielseitige Vollbildkamera erweitert. Das Kernelement der Leica SL2-S ist der neu entwickelte rückseitig beleuchtete CMOS-Vollbildsensor mit einer Auflösung von 24 Megapixeln. Die vom Sensor erfassten Daten werden vom Maestro-III-Prozessor der Kamera in Verbindung mit dem 4 Gigabyte Pufferspeicher schnell verarbeitet und ermöglicht Serienaufnahmen mit bis zu neun Bildern pro Sekunde. Die Kamera verfügt über einen stabilisierten Bildsensor, der eine mehrachsige Bildstabilisierung für jedes am Gehäuse montierte Leica Objektiv bietet und eine hohe Empfindlichkeit von bis zu ISO 100.000 unterstützt.

Leica-SL2-S

Technische Spezifikationen

Die SL2-S ist das erste SL-Modell, das mit Capture One 21 direkt angebundene Aufnahmen ermöglicht. Dies gibt Benutzern die Möglichkeit, die Kamera über den Computer über die ausgewählte Software vieler professioneller Fotografen und Digitaltechniker vollständig fernzusteuern. Darüber hinaus kann es für eine nahtlose Integration auch an Adobe Photoshop Lightroom Classic gebunden werden. Beim Kauf der Kamera ist eine erweiterte 90-Tage-Testversion des Adobe Creative Cloud Photography-Plans enthalten. Die Kamera hat viele Kernmerkmale mit ihrem Geschwistermodell Leica SL2 gemeinsam, wie das Bedienkonzept und den hochauflösenden Leica EyeRes-Sucher, und nutzt die gesamte Zubehörpalette des SL2. Es verfügt auch über eine Wettersiegelung mit einer zertifizierten Schutzart IP54 gegen Staub und Sprühwasser, endlose Aufnahmen und Videoaufnahmen ohne Überhitzung.

Leica-SL2-S

Der SL2-S nimmt 10-Bit 4:2:2 Videos mit dem L-LOG-Gamma-Profil von Leica mit Bildraten von bis zu 60 fps auf. Dank der integrierten Anzeige-LUTs (lookup tables) hat der Benutzer die volle Kontrolle über die Farbqualität und Nachbearbeitung-Bewertung während der gesamten Aufnahme.

Verkaufspreis

Durch die Ausstattung mit dem L-Mount ist die Leica SL2-S nicht nur mit dem Objektivportfolio des SL-Systems, sondern auch mit APS-C TL-Lenses und über Adapter mit Objektiven des Leica M, R und S-Systems vollständig kompatibel. Die L-Mount Alliance bietet SL2-S-Besitzern Zugang zu über 40 Autofokus-Objektiven von Leica und Allianzpartnern. Der Leica SL2-S ist bei autorisierten Leica-Händlern zum Preis von 4.030 EUR erhältlich.

Leica-SL2-S

LEICA Deutschland

Zusammenhängende Posts

Leave a Comment