Copyright Schutz

Aufrufe: 49

4 Wege, Ihre Arbeit Online zu schützen

Schützen Sie Ihre Fotos und Videos mit Copyright vor unbefugter Verwendung, indem Sie diese Vorschläge befolgen.

Das Posten von Arbeiten, auf die Sie stolz sind, kann sich lohnen. Dank Content-Sharing-Sites wie Instagram, Facebook, Pinterest und anderen ist dies einfacher denn je. Das Teilen von Inhalten birgt jedoch das Risiko, dass Ihr Material ohne Ihre Erlaubnis verwendet wird – von Einzelpersonen oder sogar von Unternehmen für kommerzielle Zwecke. Beschützen Sie İhre Werke mit dieser Taktik.

copyright ve telif hakkı

[1] Schreiben Sie deutlich (z.B. “Foto von Erika Mustermann”)

Machen Sie es sich zur Gewohnheit, sich als Urheber zu identifizieren, wenn Sie Videos oder Fotos online veröffentlichen, sagt Christine Döring aus Paderborn, eine auf Medienstreitigkeiten spezialisierte Anwältin für Marken- und Urheberrechte (Copyright). “Stellen Sie sicher, dass Sie keine Reproduktionen des Werks genehmigen”, sagt sie.

[2] Verwenden Sie Wasserzeichen

Wasserzeichen werden seit dem 13. Jahrhundert verwendet. Sie sind auch heute noch nützlich, um die Arbeit vor unbefugtem Zugriff zu schützen. Wenden Sie sie also auf Ihre Fotos und Videos an.

filigran - filigrane - wasserzeichen - watermark

[3] Installieren Sie Plug-Ins auf Ihrer Website

Nutzen Sie die einfach zu installierenden kostenlosen Plug-Ins für Ihr Blog oder Ihre Website, mit denen Sie die “Rechtsklick” -Funktion eines Besuchers deaktivieren können, sagt Fr. Döring. Es verhindert, dass potenzielle Diebe Ihre Bilder mit nur einem Mausklick erfassen können.

[4] Copyright verstehen

In einigen Ländern besitzen Sie automatisch das Urheberrecht für alle von Ihnen erstellten künstlerischen Arbeiten – es ist kein Papierkram oder Prozess erforderlich. Sie können jedoch noch einen Schritt weiter gehen, indem Sie das Urheberrecht Ihrer Arbeit beim Patentamt für geistiges Eigentum registrieren, sagt Fr. Döring. Dies kann nützlich sein, wenn es in Zukunft zu Rechtsstreitigkeiten kommt.

3 Schritte, die zu tun sind, wenn Ihre Arbeit ohne Erlaubnis verwendet wird

  1. Beweise und Details sammeln. Zum Beispiel, wann die Arbeit hochgeladen oder gelöscht wurde.
  2. Überlegen Sie was Sie erreichen möchten. Entscheiden Sie, ob Sie für die Verwendung Ihres Werks eine Vergütung erhalten möchten oder ob Sie es einfach ohne Ihre Erlaubnis überall dort entfernen möchten, wo es verwendet wird.
  3. Sprechen Sie mit einem Anwalt. Sie haben in der Regel drei Jahre Zeit, nachdem der Diebstahl entdeckt wurde, um ein Verfahren wegen Urheberrechtsverletzung einzuleiten.

İlgili Mesajlar

Leave a Comment